"Loading..."

Förderung für kleine und mittlere Unternehmen über unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Menschplus

Förderung für kleine und mittlere Unternehmen über unternehmensWert:Mensch und unternehmensWert:Menschplus

Seit Dezember 2017 bin ich als Prozessberaterin im Förderprogramm unternehmensWert:Mensch und seit Kurzem im Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus autorisiert.

Als Beraterin, Business Trainerin und Coach arbeite ich sowohl mit einzelnen Klienten in Kiel als auch mit Teams und kleineren Unternehmen, schwerpunktmäßig in Norddeutschland. 

unternehmensWert:Mensch: Was ist das?

Eine Förderung ist für Sie denkbar, wenn ich Sie als Unternehmen dabei unterstütze, innovative, mitarbeiterorientierte Personalstrategien zu entwickeln. 

Nachwuchsmangel, demographischer Wandel, krankheitsbedingte Engpässe und umfassende Compliance-Anforderungen: Die personellen Herausforderungen für Unternehmen sind vielfältig. Gerade kleinen und mittleren Unternehmen fehlt jedoch oft der finanzielle Spielraum, um mit ganzheitlichen Strategien auf solche Herausforderungen zu reagieren. Genau diesen Betrieben hilft das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch:

·      Bei kleinen Unternehmen (mit weniger als 10 Mitarbeitern) werden 80% der Beratungskosten erstattet

·      Bei Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern werden 50% der Beratungskosten erstattet

Attraktiv an dem Programm ist aus meiner Sicht, dass gezielt eine Beratung und Begleitung gefördert wird, bei der Unternehmensführung und Mitarbeiter gemeinsam individuell maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik entwickeln. Und das ist ein nicht immer einfacher und zugleich extrem wichtiger Prozess. Meiner Erfahrung nach ist die Unterstützung durch eine neutrale Beraterin bzw. einen Berater dabei oft erfolgskritisch oder zumindest sehr förderlich. In der Praxis fehlen gerade kleineren Firmen manchmal die hierfür notwendigen Ressourcen. Wie gut, dass es hierfür eine großzügige Förderung gibt, so dass auch ihnen diese Möglichkeit ohne allzu hohe finanzielle Hürden offensteht.

Meine Prozessbegleitung kann dabei formal drei verschiedene geförderte Handlungsfelder betreffen:

  1. Personalführung: Eine moderne Personalführung berücksichtigt die individuellen Bedürfnisse der Beschäftigten, bindet diese aktiv in Entscheidungen ein und fördert sie unter Berücksichtigung der aktuellen Lebenssituation.
  2. Chancengleichheit und Diversity:Unternehmen schöpfen neue Potenziale, wenn sie den Besonderheiten der eigenen Belegschaft gerecht werden und allen Beschäftigten Entwicklungschancen bieten – unabhängig von Alter, Geschlecht, familiärem oder kulturellem Hintergrund.
  3. Wissen & Kompetenz: Wissen muss im Betrieb gehalten und innerbetrieblich weitergegeben werden. Der digitale Strukturwandel erfordert zudem neue Kompetenzen und Qualifikationen. Dafür müssen Beschäftigte gezielt weitergebildet und die Lernmotivation der Belegschaft gefördert werden.

uWM plus

Das neue Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus feiert 2018 seine Premiere. Es stellt die Arbeitswelt 4.0 in kleinen und mittelständischen Unternehmen in den Mittelpunkt. Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter erarbeiten mit Hilfe des Programms neue Unternehmenskonzepte und legen Bausteine für die (digitale) Zukunft. Fragen, die sich die Teilnehmer stellen könnten, sind zum Beispiel:

·      Wie werden sich Abläufe und Strukturen in unserem Betrieb verändern?

·      Welches spezielle Know-how benötigt die Geschäftsführung?

·      Welches Handwerkszeug braucht die Belegschaft?

·      Welche neuen Stellen müssen wir aufgrund des digitalen Wandels schaffen?

·      Wie gehen wir mit dem Generationenwechsel um schaffen auch bei älteren Mitarbeitern Offenheit für die moderne Arbeitswelt?

·      Wie weit sind wir auf dem Weg in die Digitalisierung?

Wichtig: Kein Unternehmen gleicht dem anderen, somit sind auch die Herausforderungen individuell verschieden. Meine Beratung ist daher stets zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Nach einer gründlichen Analyse erarbeiten wir gemeinsam Lösungen, die zu Ihnen und Ihren Mitarbeitern passen. Anschließend begleite ich Sie bei der Umsetzung.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie mich gern an: Tel. 0431-24 70 240

Teilen:

0 Kommentare

Kommentieren

Referenzen